Sehr geehrte Kindertheater-Interessierte !

Nach langem Überlegen und sorgfältigem Abwägen haben sich die Veranstalter:innen der Tournee „Kindertheater des Monats“ in Schleswig-Holstein wie auch wir als Kinder- und Jugendkulturhaus Röhre uns dafür entschieden, diese auch im Jahr 2020/21 durchzuführen.Dazu wurde ein eigenes Hygienekonzept aufgestellt und für den jeweiligen Veranstaltungsort angepasst. Das bedeutet für das Kinder- und Jugendkulturhaus Röhre:

  • nicht mehr als 60 Besucher:innen in höchstens 4 Gruppen
  • nur fest vorab schriftlich angemeldete Gruppen
  • Die anwesende Gruppenleitung hinterlässt ihre Daten vor Ort; die konkreten Gruppenteilnahmedaten verbleiben in der jeweiligen Einrichtung (4 Wochen).
  • Alle Besucher:innen müssen beim Betreten als erstes einmal die Hände waschen oder desinfizieren.
  • Im Veranstaltungsraum sitzen die unterschiedlichen Gruppen mit 1,5m Abstand.- Im eigenen Gruppenbereich besteht während der Vorstellung keine Maskenpflicht. 
  • Maskenpflicht (ab 7 Jahren) besteht generell im Hof- und Eingangsbereich, auf den WC‘s und im Treppenhaus.
  • Ein rechtzeitiges Erscheinen vor Veranstaltungsbeginn (mind. 20 Minuten) ist nötig, um alle vorherigen Auflagen und Vorgaben erfüllen zu können (z.B. Handhygiene)
  • Eine Bezahlung per Rechnung würde die Abläufe für uns vereinfachen und das Ansteckungsrisiko ebenfalls reduzieren (ist aber nicht zwingend).

Unter diesen Bedingungen denken wir, können wir wieder ein tolles Kindertheaterprogramm präsentieren und hoffen, dass Sie uns zahlreich besuchen können.
Schön und vielleicht auch einfacher wäre eine Buchung mehrere Gruppen aus einem Kinder-garten. Vielleicht ist dies ja auch für Sie einfacher und unkomplizierter 
Wir freuen uns jedenfalls, wenn Sie beim Kindertheater des Monats 2020/2021 dabei sind!


 

KJH-Rhre_LOGO_Haus_frei.png

Aktuelle Infos

Momentane Arbeitsweise

Wir arbeiten in Kohorten mit fester Anmeldung, die wir unterteilt haben in Freizeitgruppen, Mittagsfreizeit, feste Ganztagsschulangebote und Röhrenfreizeitgruppe.

Auch Nutzungsgruppen dürfen nur nach fester Vereinbarung (Sondernutzungsgenehmigung) mit eigenem Hygienekonzept stattfinden.

Bei Rückfragen stehen wir gerne zu unseren Geschäftszeiten (Mo.-Fr. von 10-13 h) unter der Telefonnummer 0451/122-5741 zur Verfügung oder gerne auch per Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Wir weisen vorsorglich darauf hin, dass wir vom 03.-11.10.2020 geschlossen haben und vom 12.-16.10.2020 mit dem Herbstferienprogramm stark eingebunden und damit nur schwer erreichbar sind!