fnfter seinDonnerstag, 17.11.2020 um 10 Uhr

Buchfink-Theater

Drei Kuscheltierische Abenteuer für Kinder von 3-9 Jahren und Erwachsenene

ca. 45 Minuten

Ach wie oft geraten unsere Gefühle durcheinander … mir geht es häufig so.
Dann streitet sich der linke Fuß mit dem rechten, mir ist hinten kalt und vorne heiß und mein Kopf ist wütend während der Bauch Angst kriegt ... Dann sperr ich mich immer selbst in meinen Garten ein und ich darf erst wieder rauskommen, wenn ich mich beruhigt habe.
Aber zum Glück habe ich dort meine Kuscheltiere. Mit denen erlebe ich die tollsten Geschichten: Von einem ewig hoppelnden Hasenmädchen, von einem schüchternen kleinen Hund, der trotz Angst seine Freunde rettet, von einer kleinen Eule die nicht fliegen kann oder von Percy Maus, der mit Zahnstocher und Rosendornen bewaffnet ein Ritterturnier gewinnt.

Buchfink-Theater

Christoph Buchfink begann nach Ausbildung an der "École Internationale de Théatre" in Brüssel, im Jahre 1989 mit dem Theater "Die Wolkenschieber" in Göttingen seine Entwicklung als Figurenspieler und Erzähler, und gründete 1993 das "Buchfink-Theater".
Alle Inszenierungen sind Eigenkreationen: Figurentheater, Erzählung, Schauspiel, Improvisation und Comedy ... all diese Mittel bilden den vielschichtigen Stil des Theaters. Die Stücke haben über die Jahre mehrfache Auszeichnungen, erste und zweite Plätze bei Festivals, sowie zwei Kleinkunstpreise erlangt.

Buchfink-Theater

 

Das Projekt "Kindertheater des Monats" der Landes-Arbeits-Gemeinschaft Soziokultur e.V. wird gefördert durch die Ministerin für Bildung, Wissenschaft und Kultur des Landes Schleswig-Holstein.


 

KJH-Rhre_LOGO_Haus_frei.png

Aktuelle Infos

Corona & Co.

Covid-19-Veränderungen in der Kinder- und Jugendarbeit des Kinder- und Jugendkulturhauses Röhre

Auf Grund der oben benannten Pandemie gibt es Landesverordnungen der Landesregierung sowie Vorgaben durch die Hansestadt Lübeck und ein entsprechendes Hygienekonzept des Bereiches Jugendarbeit der Hansestadt Lübeck.

Auch das Kinder- und Jugendkulturhaus Röhre arbeitet nach einem eigenen Hygienekonzept, dass wir auf dieser Homepage veröffentlicht haben. Dieses gestattet uns in reduzierter Besucher:innenzahl und unter bestimmten Hygienebedingungen in Kohorten zu arbeiten. Darüber hinaus hat der Landesjugendring Schleswig-Holstein auf seiner Internetseite www.ljrsh.de/aktuelles/view/707 immer aktuell die neuesten Handlungsoptionen für die Jugendarbeit in Schleswig-Holstein.